Es Ist Was Es Ist - sagt die Liebe. Ein Literarisches KONZERT mit dem Duo Metronomicha

Kategorie: Konzert, Lesung

ERICH FRIED ein unbequemer Geist in Wort und Ton

Nächster Termin:

17.11.2018 20:00 - 21:30 Uhr
No Votes
Bewertung:
Event Foto
Event Foto
Eine Mischung aus MODERATION, vertonten VERSEN und schöner MUSIK -

Mit Klavier, Kontrabass, Gitarre und Gesang stellt das Duo Metronomicha Erich Fried - sein Leben und sein Werk – anregend und unterhaltsam vor.

Erich Fried gehört zu den meistgelesenen Lyrikern unserer Zeit. Neben seinen Wortspielen zu Themen wie Krieg, Liebe und Toleranz bilden Frieds Liebesgedichte den Kern des Programms. Fried befreit die Liebe von Kitsch und Sentimentalität mit einer Sprache, die jedem Zuhörer einen großen Interpretationsspielraum lässt. Toleranz und Liebe sind für ihn die besseren Alternativen zu Terror und Krieg. Mit humorvollen Wortspielereien stimmt er uns nachdenklich.

Samstag, 17.11.2018 um 20:00 Uhr, “Bötjer'sche Scheune“ Bauernreihe 3, 27726 Worpswede,
Tel. 04792 9892491, www.metronomicha.de , service@metronomicha.de

Jochen Micha (Gitarre, Kontrabass, Gesang) schuf in den letzten Jahren einen begleitenden Musikstil voller Spannung und Phantasie. Begleitet wird er von Ziva Melisa am Klavier. Ihre sehnsüchtige und leidenschaftliche Verkörperung von Musik geht unter die Haut und ist ein unvergesslicher Genuss.

Termine

Nov.
17
2018
Samstag 20:00 Uhr - 21:30 Uhr Tickets Tickets Tickets Tickets
ERICH FRIED ein unbequemer Geist in Wort und Ton
Konzert - Singer/Songwriter
 
Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter ODbL