Marc Marcovic// La Tourette/ Cummi Flu

Kategorie: Konzert

Nächster Termin:

06.09.2019 21:00 - 23:30 Uhr
No Votes
Bewertung:
Event Foto
Event Foto

Set 1
Marc Marcovic
Set 2
La Tourette
[Tonia Reeh & Rudi Fischerlehner]
Set 3
Cummi Flu

////////////////////////

MARC MARCOVIC
Die Konzert-Performance von Marc Marcovic-„Coincidentia Oppositorum“ - reflektiert die Gegenwart als einen hypothetischen Sehnsuchtsort der Koinzidenz, an dem das dualistische Denken überwunden wurde. Begleitet von einer klassischen Gitarre improvisiert er auf Anhieb alle Sprachen die es nicht gibt, und transformiert mit schlafwandlerischer Sicherheit vergessene Melodien, Legenden und verschollenes Liedgut zu einem akustischen Erinnerungsmaterial. Unterstützt durch Videos von imaginären Landschaften entsteht eine Szenografie, die einen magischen Realismus evoziert.
http://marcmarcovic.de/

LA TOURETTE
" Tonia Reeh und Rudi Fischerlehner kennt man von ihren früheren Inkarnationen: Die Berliner Pianistin und Sängerin Reeh machte als Monotekktoni einzigartig kunstvollen Krach, spielte davor bei Masonne und veröffentlichte unter ihrem echten Namen beeindruckende Alben wie „Boykiller“. Fischerlehner spielte schon in so vielen Formationen Schlagzeug, dass es schwierig ist, den Überblick zu behalten.
Seit ein paar Jahren treten die beiden zusammen als La Tourette auf, und wer sie mal gesehen hat, wird das nicht so schnell vergessen: Die auf ihr Klavier hämmernde und dabei umwerfend singende Tonia und den hochkonzentrierten Herrn Fischerlehner – „high energetic“ indeed. Jetzt gibt es ihr erstes gemeinsames Album “The Great Mickey Mouse Swindle” (solaris empire), das vor rasanten Tempowechseln und Stilbrüchen nur so strotzt: Rätselhafte Titel wie „Entblindung“ treffen auf ein wildes Konglomerat aus Rock’n’Roll, Jazz und Flamenco-Gitarren, manchmal alles in einem Stück. Manche finden La Tourette anstrengend, und ja, das sind sie: Fordernd, drängend, ungeduldig. Also dringend nötig im hiesigen Wischiwaschi-Wellness-Pop.“
Christina Mohr, Kaputt Mag
http://toniareeh.de/
http://rudifischerlehner.net/latourette.html

CUMMI FLU
Cummi Flu is the latest persona of ever morphing, multi-media illusionist Oliver Doerell. Originating from Brussels, the analogue-electronic pioneer has been the driving force behind earlier incarnations Dictaphone and SWOD, as well as embodying the Odd Orchestra of Raz Ohara. Well-versed in downbeat electronics, Cummi Flu sees Doerell explore his acid-laced visions of psychedelic forms and frequencies.
The first recordings present a collection of sound collage cut-ups based on home-made instruments with self-tuned rubber bands and bass kalimba at its beating heart. The resulting tracks are an exploration into otherworldly rhythms with the rise and fall of a swollen tide.
Cummi Flu produces a hard to place sound, while at the same time preying on ancient feelings of estrangement, sanctuary and self-exploration.
Weniger anzeigen

Termine

Sep.
6
2019
Freitag 21:00 Uhr - 23:30 Uhr Tickets Tickets Tickets Tickets
Konzert - Indie/Alternative
 
Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter ODbL