SPASTIC FANTASTIC FESTIVAL Dortmund

Kategorie: Tourdaten, Festival, Präsentationen

DEAN DIRG, REIZ, SHITY LIFE, TEENAGE BUBBLEGUMS, UVM.

Nächster Termin:

29.06.2018
No Votes
Bewertung:
Event Foto
Event Foto

FZW Dortmund  |  Ritterstraße 20  |  44137 Dortmund
Fr, 29.06.2018  |  17:30 Uhr Einlass  |  Facebook Event

5€ VVK zzgl. Gebühren |  7,50€ AK  |  begrenztes Kartenkontingent, keine Reservierungen!

Die alljährliche Firmenfeier für Liebhaber schneller und seltsamer Musik aus dem Bereich PUNK! Spastic Fantastic Records läd auch 2018 erneut alle GeschäftspartnerInnen, Freundinnen und Freunde, sowie die komplette Familie zum ungemütlichen Stelldichein ins FZW ein. Spitzt die Öhrchen, hier ist das diesjährige Rahmenprogramm:


DEAN DIRG
Die bandgewordene Reizüberflutung in Sachen sensationsgeilem Arschtritt-Hardcore-Punk: DD! Kategorie "Living legend"! Neurotisch-hymnisch-krawalliger Zeckenpunk gemischt mit Trash und Hardcore, sodass Omi das Klosterfrau Melissengeist-Glas in der Hand zerbröselt. Dazu gibt's umwerfende Bühnenshows, gewürzt mit Frontschwein Dophs Trottelperformance. Pflichtband!

REIZ
Taufrische und von allen abgefeierte Combo mit Hammer-Debüt-LP. Brothers of THE SHOCKS and THE BRIEFS. Dazu dieser sensationell niedliche, unverzerrte 70ies-Punksound und die hysterischen Stimmchen, die ohne Unterlass Sarkastisches ins Mikro brüllen. Tanzalarm!

SHITTY LIFE (IT)
Geil irre und arti farty. Auch wieder diese geilen nur leicht angezerrten 70ies-Gitarren. Hohes Tempo, knallige Songs, nachvollziehbar empörter Gesang. Geht musikalisch Richtung DEAN DIRG, trifft an der Tanke die YOUTH AVOIDERS und erinnert sich beim Blutkotzen an THE HIVES/AC4. Geheimtipp!
       
TEENAGE BUBBLEGUMS (IT)
"We're all dressed in black, play fast, no stops.“ - eine Band wie ein Coming of Age Film oder eine Teenie-Komödie. Quitschiger Bubblegum-Punk, der sich ganz stark an den RAMONES anlehnt, aber auch die Power von BIKINI KILL und NEIGHBORHOOD BRATS hat. Zweistimmiger Gesang, eingängige Songs und dickes Brett. Früher wohl eher lieblich, heutzutage wütender und düsterer. Eingängigkeitsmedaille!

SAD NEUTRINO BITCHES
Die Krawallschachteln aus Thüringen sind mit vielen neuen Songs am Start. Vormals war das absolut kranker HI-NRG-Trashpunk mit der höchsten (männlichen) Stimme der Erde. Davon sind die besten Songs im Set der seit 18 Jahren muggenden Ossi-Punk-Bratwürste übriggeblieben. Der neue Kram ist deutschprachig und eine Mischung aus IDEAL, THE WHO und ANGRY SAMOANS. Die Liveshows sind berühmt-berüchtigt. Texte über KZ-Wochenendausflügler, VW-Bus-Asis und Zierfische. Lachmuskel-Pogo-Tipp!

SECTS TAPE (BE)
Willkommen zur Sex-Messe: wahnsinniger Hardcore-Garage-Surf-Punk aus Belgien um den allmächtigen Guru und seiner Gefolgschaft. Klingen neben heavyeren Noise- und Garageausbrüchen wie eine Mischung aus HENRY FIATS OPEN SORE, DEVO und vor allem GUN CLUB. Unbekömmlich, doppelbödig und tricky. Nerd-Band des Abends!

DISMALFUCKER
Wut, Wut, Wut!  DMF sind der crustige Bohrhammer, der das Öl aus jedem unterirdischen Trinkwasserreservoir zu Tage fördert. Die algenbesetzte Zahnbürste, mit der Unteroffiziersanwärter den Kasernenhof putzen müssen. Die homeopathischen Kügelchen in der krebszerfressenen Raucherlunge. Schleifend, keifend, böse. Mit Leuten von ABRISS, SVFFER und ner Split-Platte mit HIGH. DMF sind gekommen, um alles abzuräumen! Minenräumdienst anrufen!
               
M.I.S.T. 
Keifender Oldschool-Hardcore zwischen Powerviolence und Youth-Crew. Marionettes In Scary Times oder kurz: M.I.S.T. mit einer höheren Taktfrequenz als Scooters "Maria, I like it loud". Punk der harten Sorte mit viel Wut und Zorn. Man knüppelt gegen alles, was falsch läuft in der Tofuschnitzelabteilung ("Religion=War"). Furchteinflößendste Band des Abends.  

COMPLETE LOSS
Melodischer Oi-angehauchter Hardcore-Punk aus den Straßen von Dortmund und Dülmen mit Leuten von SHORT FUSE und CHUCK DAMAGE. Man munkelt, die Mitglieder hätten eine Pups-Gruppe bei Whatsapp - is aber Quatsch. Stiefelpogo! Oi!

KEN HETZEN
Die natürlichen Gegner von Aluhüte-Laberschwein Ken Jebsen über sich selbst: "Four boys playing punk". Yo! Dortmund asozial. Es darf bezweifelt werden, ob Dein Auto mit der Kasette von "Ken Hetzen" im Tapedeck nochmal durch den TÜV kommt. RACHUT-esquer Knüppelpunk aus Dortmund mit Leuten von WILLY FOG, NAPOLEON DYNAMITE, KALKAVÉ oder LÜGEN. Studenten raus!
 
ORGANA
Die lokalen Hunde des Krieges klingen nach TRAGEDY, DERBE LEBOWSKI und diesem ganzen Crust-Emo-Powerviolence-"Ich flenne, während ich Deine Mudda mit nem Flammenwerfer verschönere"-Geballer, dessen inländischer Tempel das Zoro in Leipzig ist. Marschrichtung ist immer vorwärts, denn in Stalingrad könnte noch ein kaltes Bierchen stehen. Auf einen Strauß verwelkter Rosen mit dem Schwiegersohn-Kollektiv von ORGANA. Küsschen-Gefahr!

AFTERSHOWPARTY direkt im Anschluss!!
Rekorder
Gneisenaustr. 55
D – 44147 Dortmund
mit DJ Highestvoice und DJ Glorylory
60ies-80ies, Punk und Gekloppe

Termine

Jun.
29
2018
Freitag Tickets Tickets Tickets Tickets
DEAN DIRG, REIZ, SHITY LIFE, TEENAGE BUBBLEGUMS, UVM.
Festival - Punkrock/Hardcore
 
Google Maps

Veranstaltungsort

FZW
Freizeitzentrum West
Ritterstraße 20
44137 Dortmund
Deutschland
Telefon: +49 (0)231 - 17 78 20
Fax: +49 (0)231 - 17 78 22 0

Auf Google Maps anzeigen