Tortuga und die rockigen Landratten

Kategorie: Kunst / Theater

Piraten stechen in See und laufen im Saarbrücker Hafen ein

Nächster Termin:

23.11.2019 19:00 - 20:00 Uhr
No Votes
Bewertung:
Event Foto
Event Foto
Hart steuerbord und volle Kraft voraus!
Am 23. November 2019 verwandelt sich das Saarbrücker Kunstwerk in ein Piratenschiff in dem ordentlich die Post abgeht. Für wen es musikalisch etwas härter sein darf und der dem Hard Rock wohlgesonnen ist, der sollte sich dann an Deck wagen und mit in See stechen.
Tickets: VVK 7€, AK 9€, VV-Start: 23.09.19, VV-Stellen: Drachenwinkel Dillingen, Schlagzeugschule Andreas Meyer, Whisky Tower Dillingen, Kunstwerk Saarbrücken.

TORTUGA WIRD BUNT
Tortuga segelt seit 2015 unter der Führung von Capt'n Mary Read über die Meere. Nach ihrem ersten Album "Pirate‘s Bride" (2015) erschien Tortuga zum ersten Mal am Horizont und lässt auf den Bühnen seither das Piratenleben auflodern indem sie mit ihren Texten den Gedanken an Freiheit und Abenteuer frönt.
Mit dem Nachfolger „When The Shit Hits The Fan“ (2018) nehmen sich die fünf Freibeuter selbst auf die Schippe und zeigen dem Zuhörer die Konsequenzen eines verfluchten Schatzes auf.
„Leinen Los“ (2019) entführt die jüngsten Fans in die bunte Welt der Piraten. Liebevoll gezeichnete Bilder und deutschsprachige Texte nehmen nicht nur die kleinen Seebären mit auf eine spannende Reise.
Im April enterte Tortuga mit ihrer Musik die Opernbühne im Nordsaarland. Wer die spannende Geschichte von Capt‘n Mary Read verpasst hat, bekommt im November erneut die Chance ihre Musik in Originalbesetzung zu hören. Dabei wagen Read, Blackbeard, Jack, Bill und Willy einen Abstecher durch ihr deuschtsprachiges Album „Leinen Los“ und präsentieren ihr Kinderprogramm mal anders. Ihr dürft gespannt sein.

MASSIV PUNCH MIT AN BORD
Den Stil, den die saarländische Band MASSIVE PUNCH verkörpert, könnte man am ehesten als eine Mischung aus harter Rockmusik und Rock ‘n’ Roll bezeichnen. Rotzige, treibende Riffs und der ausdrucksstarke Gesang werden durch ein dynamisches Zusammenspiel kraftvoll abgerundet. Diese Eigenschaften verleihen der Musik ein gesundes Maß an Eigenständigkeit.
MASSIVE PUNCH veröffentlichten bis zum jetzigen Zeitpunkt fünf Alben. Die selbstbetitelte Demo-Debüt MASSIVE PUNCH, die drei Studio-Produktionen SICK OF LIFE, DANGEROUS und STILL BELIEVE, sowie eine LIVE-CD, die Mitschnitte des Auftritts beim ROCKWELL-Festival 2005 enthalten.
Zur Zeit konzentriert sich die Band auf das Schreiben neuer Songs, aber als sie hörten das Tortuga in stechen, heuerten sie sofort an.

LIVEWARE GEBEN EINE KOPFNICKGARANTIE
Mit dabei sind die Rocker LIVEWARE aus dem Ruhrpott. Beeinflusst vom klassischen Stadionrock der 80er Jahre leben die 6 Musiker von LIVEWARE ihre Liebe zur Musik in ihren Kompositionen vollends aus.
Lange Solopassagen der beiden Lead-Gitarren und ausgefeilte Keyboardpassagen sind keine Seltenheit und sorgen neben kraftvollen Vocals immer wieder für interessante Breaks. Unterstützt von groovigen Basslines und vorantreibenden Drums, entlocken LIVEWARE auch dem kritischsten Zuhörer ein rhythmisches Kopfnicken.

Termine

Nov.
23
2019
Samstag 19:00 Uhr - 20:00 Uhr Tickets Tickets Tickets Tickets
Piraten stechen in See und laufen im Saarbrücker Hafen ein
Kunst / Theater - Rock
 
Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter ODbL