Kesselhaus Acoustics Sommersession 2019

Kategorie: Open Air

Luca Vasta, Tom Klose, Imbibe

Nächster Termin:

11.06.2019 18:00 Uhr
No Votes
Bewertung:
Event Foto
Event Foto
Musik, Sommer, Leichtigkeit

Die Kesselhaus Acoustics sind vor beinahe 2 Jahren als Sprössling der erfolgreichen Hamburger Konzertreihe Knust Acoustics ins Leben gerufen worden. In der Berliner Kulturbrauerei, zwischen dem Kesselhaus und dem Frannz Club befindet sich – inmitten vieler alter Bäume – der lauschige Frannz Biergarten. In den warmen Sommermonaten präsentieren sich die Kesselhaus Acoustics dort als Treffpunkt für die Berliner und Berlinbesucher. Vom 11. Juni bis zum 20. August 2019 tummeln sich dort wieder Musikerinnen und Musiker vielseitigster Couleur. An insgesamt sechs Dienstagen spielen jeweils ab 18 Uhr drei Musik-Acts – akustisch und stets ohne aufwändige Verstärkung. Neuentdeckungen, Indie-Größen und Senkrechtstarter, die KEA-Musiker_innen spielen ihr 30-minütiges Set innerhalb der Königsdisziplin. Dazu wird den Besuchern gerne ein kühles Getränk und ein Flammkuchen serviert. Der Eintritt ist wie immer frei. Eine Hutspende wird erbeten. In diesem Jahr sind Lina Maly, Antoine Villoutreix, Me and Reas, Karl die Große, Tipps für Wilhelm, Didirri, Jack Curley, Odeville, Tom Allan & The Strangest und viele andere dabei. Querhören könnt Ihr euch auf unserer Spotify Playlist: https://tinyurl.com/yb7z35on

Tom Klose

Tom Klose ist ein Mann der Gegensätze: Stets von seiner treuen Gitarre begleitet, singt er mal mit zarter zerbrechlicher Kopfstimme, mal mit harter mächtiger Bruststimme. Dabei präsentiert er sein Herz auf dem Silbertablett, mit einer Garnitur aus tiefer Melancholie und purer Lebensfreude. Diese Dualismen finden sich auch auf seinem neuen Album „Echoes“ wieder, das diesen Oktober erscheint und unter anderem das allgegenwärtige Wechselspiel von Angst und Liebe behandelt. Im Anschluss geht es Ende November auf deutschlandweite Tour mit Band.

Luca Vasta

Die italienisch-deutsche Sängerin Luca Vasta gehörte mit ihrer Hitsingle „Cut my Hair“ zu einer der gefragtesten Nachwuchskünstlerinnen.
Mit ihrem Album „Alba“ tourte sie durch Europa und Kanada und wurde von iTunes zum Newcomer des Jahres gekürt. Nun legt die Songwriterin mit neuen Songs nach und überrascht mit neuem Sound.
In Zusammenarbeit mit dem Produzenten Philipp Steinke (u.a. Boy, Bosse, Kattcar) gelingt es Luca Vasta, reifer und inspirierter zu klingen.
Zum erstem Mal singt die Songwriterin in ihrer zweiten Muttersprache Italienisch und erinnert damit an die schillernde Farbe des Italo Pop, den man so lange vermisst hat. Popsongs voller Sehnsucht und Nostalgie, die an die goldene Ära des italienischen Kinos erinnern. Für den Spätsommer 2019 kündigt Luca ihr zweites Album an und geht auf große Release Tournee.

Imbibe

Die aus Australien stammenden Brüder Tennyson und Holden Nobel sind das Duo Imbibe. Gemeinsam kombinieren die Beiden musikalische Elemente aus dem Elektro-Pop und Indie-Rock und erschaffen einem tanzbaren sphärischen Sound, den das NME-Magazin folgendermaßen lobte:

“Imbibe’s debut single ‘Mirage’ is the year’s best existential jam. A thumping slice of electro-pop"

Das Duo hat sich in Berlin niedergelassen und ist bei unseren diesjährigen Kesselhaus Acoustics mit dabei.

Termine

Jun.
11
2019
Dienstag 18:00 Uhr Tickets Tickets Tickets Tickets
Luca Vasta, Tom Klose, Imbibe
Open Air - Singer/Songwriter
 
Jun.
25
2019
Dienstag 18:00 Uhr Tickets Tickets Tickets Tickets
mit Tom Allan & The Strangest, Jack Curley, Paul Weber
Konzert - Singer/Songwriter
 
Aug.
20
2019
Dienstag 18:00 Uhr Tickets Tickets Tickets Tickets
Phil Siemers, Karl die Große, kollektiv22
Konzert - Singer/Songwriter
 
Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter ODbL