Bierschinken eats FZW

Kategorie: Festival, Konzert

Svetlanas, Todeskommando Atomsturm, Cocktailbar Stammheim, Tony Gorilla, Claus Lüer, Lügen, Loser Youth, Kapot

Nächster Termin:

16.03.2017 18:00 - 00:00 Uhr
No Votes
Bewertung:
Event Foto
Event Foto
Um die Ernennung des Waldkauz zum Vogel des Jahres 2017 zu feiern, widmen wir die 13. Ausgabe des Bierschinken eats FZW ganz dem bunten Gefieder! Und nebenbei zeigen wir, dass Punkrock und Vogelvieh einfach zusammen gehört!

Mit dabei die wütenden Vögel SVETLANAS, aus dem russischen Nest verstoßen und zu gefürchteten Raubvögeln heran gewachsen.
TODESKOMMANDO ATOMSTURM sind flügge geworden auf unzähligen Konzerten, zwitschern wahre Töne über die Zustände im Land und plappern trotzdem nicht alles nach.
COCKTAILBAR STAMMHEIM sind zwei Einsiedler-Käuze aus den Brutstätten von Punkhausen und graben mit zynischen Kommentaren tief in dein Gedärm.
CLAUS LÜER ist bekannt als Frontfalke legendärer Punkrock-Schwärme und zeigt sich heute mal ganz ohne Gefieder.
TONY GORILLA kommen aus dem Punk'n'Roll-Nest Dortmund und picken die Körner schneller als du gucken kannst!
KAPOT singen nicht von Freiheit, sie fliegen! Dabei stürzen sie sich voller Behaarlichkeit auf jedes Opfer und lärmen es zur Besinnungslosigkeit.
LÜGEN setzen sich für Menschenrechte von VogelInnen ein und trillieren so lange, bis du zuckst.
LOSER YOUTH, die kräftigen Zugvögel aus dem Norden, klauen dir mit gekonnten schnellen Attacken die Körner aus dem Brot!

Einlass 18:00
Beginn 18:30
VVK 5,- € zzgl. Gebühren unter http://www.bakraufarfita-records.de/shop/konzertkarten sowie bei allen Eventim/CTS-Stellen.
AK 7,50 €

Termine

Mär.
16
2017
Donnerstag 18:00 Uhr - 00:00 Uhr Tickets Tickets Tickets Tickets
Svetlanas, Todeskommando Atomsturm, Cocktailbar Stammheim, Tony Gorilla, Claus Lüer, Lügen, Loser Youth, Kapot
Festival - Indie/Alternative
 
Google Maps

Veranstaltungsort

FZW
Freizeitzentrum West
Ritterstraße 20
44137 Dortmund
Deutschland
Telefon: +49 (0)231 - 17 78 20
Fax: +49 (0)231 - 17 78 22 0

Auf Google Maps anzeigen